Quebelle's Balin, geb. 18.5.2012

ts, ts, schon wieder ein Rüde, der bleibt! Gleich zu Anfang hat mich dieser Rüde in den Bann gezogen. War es anfänglich nur die attraktive weisse Blesse und das zu erahnende tiefe Rot des Haarkleides wie bei Schwesterchen Bellis und natürlich Mama Quebelle, ist es mit derzeit 4 Monaten neben seiner kräftigen Statur ganz besonders auch sein verschmustes, anhängliches Wesen. Nicht nur Ashton wird pausenlos bis zur Nervigkeit von ihm umgarnt, auch zu mir hat er bei Spaziergängen eine Bindung, die ihn immer wieder zwischendurch dazu veranlaßt, kurz umzukehren und sich einen Streichler abzuholen.

Erfreulich auch, dass seine derzeitigen Bewegungen und Körperhaltung eine gewisse Präsenz im Ausstellungsring erwarten lassen.