Ch. Quebelle vom Kleinen Berg geb. 18.9.2007

Quebelle ist aus Thetis' erstem Wurf. Sie war von Anfang an meine Favoritin. Mit ihrer reinweißen breiten Blesse und der schwarzen Verbrämung, die bisher auch noch nicht verblasst ist, sah sie einfach hinreißend aus.

In ihrem Wesen ist sie eine sehr anhängliche, quirlige Hündin, die ganz leicht zu führen ist. Und wehe, ich bin nicht in der Nähe... Ihre Halbgeschwister hat sie hingebungsvoll betüddelt, so dass ich sicher bin, dass sie eine gute Mutter sein wird, wenn sie eigene Welpen hat.

Sie macht ihrem Namen alle Ehre, so schön und so oft wie sie bellt, wenn sie ihr Temperament nicht zügeln kann. "GummiFlummi" wäre aber auch ein passender Name für sie gewesen! Mit Leichtigkeit springt sie mir aus dem Stand auf den Arm. Eine Hündin fürs Alter, man muss sich nicht bücken.

ca. 5 Monate alt

als Junghündin mit Schwester und Mama Thetis

Training

im Ring

Fotoshooting bei Anja Kiefer, Frühjahr 2011

nochmal fotografiert von Anja Kiefer